Förderung für Medienprojekte : Ausschreibung des Europäischen Parlaments

Deadline für die Bewerbung um eine Medienpartnerschaft: 27. Februar 2017

Wien (OTS) - Im Rahmen des Subventionsprogramms 2016-2019 des Europäischen Parlaments schreibt die Generaldirektion Kommunikation Förderungen für Medienprojekte aus, die die Rolle und Funktionsweise des Europäischen Parlaments näher beleuchten.

Interessierte Bewerber können bis zum 28.2.2017 ihre Unterlagen für eine Medienpartnerschaft mit dem Europäischen Parlament einreichen.

In einem zweiten Schritt können dann alle Medien, die sich als Partner qualifiziert haben, ihre konkreten Projekte ab 1.3.2017 einreichen.

Medien, die sich bereits 2016 erfolgreich um eine Partnerschaft beworben haben, müssen diese nicht erneuern, sondern können direkt Projekte einreichen. Auch Medien, die sich 2016 nicht für eine Partnerschaft qualifiziert haben, können erneut einen Antrag auf Partnerschaft stellen.

Weitere Infos:
http://www.europarl.europa.eu/contracts-and-grants/en/20150201PVL0010
0/Grants

Rückfragen & Kontakt:

Informationsbüro des Europäischen Parlaments
Mag. Huberta Heinzel, Presse-Attaché
+43 1 516 17/201
huberta.heinzel@europarl.europa.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IEP0001