„Volle Fahrt voraus“ - Austrian Boatshow – Boot Tulln 2017

"Wassersport Total" lautet das Motto der Austrian Boat Show - Boot Tulln

Tulln (OTS) - „Wassersport Total“ lautet das Motto der Austrian Boat Show und diese geht in Kürze wieder in Tulln an der Donau vor Anker. Die Boot Tulln ist der alljährliche Treffpunkt für Österreichs Wassersportler zum idealen Zeitpunkt kurz vor Saisonstart. 380 Aussteller präsentieren einen kompletten Querschnitt aus der Welt des Wassersports – große Yachten, kleine Jollen, Motoryachten, Motorboote, Elektroboote, Reiseanbieter, Tauchsport und ein großer Zubehörbereich. In Tulln finden die Messebesucher ein vielseitiges Angebot.

MESSEKOMPASS

Halle 3 – Motorboote, Motoryachten und Elektroboote
Im Kompetenzzentrum der Motorboote und Motoryachten finden Messebesucher ein riesiges Angebot an Motorbooten, Motoryachten, Sportbooten, Wasserskiboote, Arbeitsboote, Verdrängerboote und vieles mehr. Mit 3 Weltpremieren im Bereich der Elektroboote ist die Boot Tulln die führende Plattform in diesem Segment.

Halle 4 – Tourismus und Charter
„Urlaub buchen bei den Profis!“ - egal wie und wo Sie Ihren Urlaub verbringen wollen, ob auf einem Hausboot, Segelboot, Katamaran oder Motorboot – hier finden Sie eine große Auswahl an Charterunternehmen und Informationen zu einzelnen Revieren. – Spezialisten stehen für Törn Beratungen und Insidertipps zur Verfügung. Marinas, Verbände und vieles mehr – in Halle 4 steigt die Lust am nächsten Urlaub.

Halle 4 und Halle 5 – Das Segelkompetenzzentrum der Austrian Boat Show 
Das vielschichtige Thema wird hier von allen Seiten beleuchtet - Besucher werden umfassend zu den Themen Jollen & Sportkatamarane von Profis informiert. Einsteiger finden umfassende Beratung und Informationen bei Segel und Surfschulen zum Thema Aus- und Weiterbildung. Interessante Vorträge, Produktvorstellungen & Diskussionen finden auf der Action-Bühne in Halle 4 statt. 

Halle 4 / Halle 5 / Halle 6 – Nautisches Zubehör
Sie brauchen eine neue Bootsausrüstung, Segel oder Funktionsbekleidung? Dann sind Sie in Halle 6 richtig. Hier finden Sie ein umfassendes Angebot - Bootsausrüstungen, Bootselektronik, Motoren, technisches Zubehör, hochwertige Funktionsbekleidung, Marina Ausrüstungen oder Motoren. Lassen Sie sich von Spezialisten beraten und investieren Sie auf der Boot Tulln kurz vor Saisonbeginn!

Halle 6 - Stand Up Paddling – eine Messe in der Messe!
Ein eigener Bereich wird für die neue Trendsportart SUP auf der Boot Tulln eingerichtet. Hier erfahren Sie die neuesten Trends über die modernen SUP Boards oder ultraleichte Carbon Paddles. Ob Anfängerkurs, After Work Paddling oder SUP Trainings – die Trendsportart ist schnell und sicher für alle Altersstufen erlernbar, bietet einen hohen Spaßfaktor und kann überall ausgeübt werden.

Halle 6 – Kompetenzzentrum für Kanu, Kajak, Kanadier und Ruderboote
Kompetenz „pur“ verspricht der Schwerpunkt – Kajak, Kanu & Co. in Halle 6. Das Angebot reicht  Wildwasserkajaks, Freizeitkajaks, Tourenkajaks, Wildwasserboote, Faltboote und Ruderboote bis hin zur umfangreichen Ausrüstung.

Halle 8 – „Alles rund um den Tauchsport“
In Halle 8 präsentieren die Aussteller alles was das Taucherherz begehrt. Vom Einsteiger Equipment bis zu professioneller Tauchausrüstung ist alles vertreten. Die Austrian Boatshow – Boot Tulln 2017 bietet ein breit gefächertes Angebot an diversen Tauchutensilien sowie Infos über die schönsten Reise- und Tauchziele. Viele Informationen erhalten Besucher zum beliebten Bereich der Unterwasserfotografie.

Halle 10 - Segelyachten und Segelboote
Die Segelyachten, Segelboote und Trimarane gehen in der Halle 10 vor Anker. Alle namhaften Werften steuern die Boot Tulln zum offiziellen Saisonbeginn der österreichischen Wassersportszene an und zeigen einen Querschnitt von Jollen, Katamarane, Trimarane, Segelboote und Segelyachten bis zu 55 Fuß. Sämtliche Serienwerften sind mit Schiffen vertreten – 2 Weltpremieren sind ebenfalls angekündigt!

Freigelände West
Blokart Action
safe, fun, fast: nach diesem Motto haben Messebesucher auch dieses Jahr auf der Boot Tulln wieder die Möglichkeit, zwischen Segelbooten und Luxusyachten mit den kleinen und wendigen blokart Landseglern ein paar Runden zu drehen. 

Eintrittspreise:                            
Erwachsene: EUR 13,00
Senioren- und Studentenkarte: EUR 11,00
Jugendkarte (6-15 Jahre): EUR 3,00
Kinder bis 6 Jahre: Eintritt frei
Gruppenkarte (ab 20 Pers.): EUR 11,00

Öffnungszeiten:
Donnerstag 2. März bis Sonntag 5. März 2017 
von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Verpassen Sie nicht „DAS“ nautische Highlight
Austrian Boatshow – BOOT TULLN 2017
2. März bis 5. März 2017
Messegelände Tulln
Achtung: Öffnungszeiten 10:00 bis 18:00 Uhr
www.boot-tulln.at

Austrian Boat Show - Boot Tulln

Die Austrian Boatshow ist „DIE“ wichtigste nautische Wassersport - Fachmesse für Österreich sowie dem Zentral- und Osteuropäischen Raum.

Datum: 02.03.2017, 10:00 - 18:00 Uhr

Ort: Messe Tulln
Messegelände 1 , 3430 Tulln an der Donau , Österreich

Url: www.messe-tulln.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Thomas Diglas
Messe Tulln GmbH
Messegelände 1
3430 Tulln an der Donau
Tel: 02272/624030

MESSE TULLN GmbH
Barbara Nehyba, MSc
Leitung Kommunikation
02272/624030
barbara.nehyba@messetulln.at
www.messe-tulln.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TUL0001