Mutmaßlicher Ladendieb attackiert Detektiv

Wien (OTS) - Am 06.02.2017 beobachtete gegen 16:30 Uhr der Ladendetektiv eines Elektro-Geschäftes am Columbusplatz (10. Bezirk) den Diebstahl einer Fototasche. Bei der versuchten Anhaltung wandte der Täter Gewalt gegen den Detektiv an und versuchte zu flüchten. Er konnte dennoch angehalten und festgenommen werden. Der 25-jährige Tatverdächtige befindet sich in Haft.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0005