Terminabsage: ÖH Medienaktion gegen Zugangsbeschränkungen im Hochschulsektor

Neue Pläne der Regierung leiten Schüler_innen direkt von der AHS zum AMS

Korrektur zu OTS_20170203_OTS0180

Wien (OTS) - Um aufzuzeigen wohin die Zugangsbeschränkungen für viele abgewiesene Studierende führen werden, veranstaltet die Bundesvertretung der Österreichischen Hochschüler_innenschaft (ÖH) eine Medienaktion vor der Landesgeschäftsstelle des Wiener AMS.

Datum: Dienstag, 7. Februar 2017
Zeit: 9:00 Uhr
Ort: Vor der Landesgeschäftsstelle AMS Wien, Ungargasse 27, 1030 Wien

Vertreter_innen der Medien sowie Interessierte sind herzlich eingeladen.

Rückfragen & Kontakt:

Pia Spilauer
Pressesprecherin ÖH Bundesvertretung
pia.spilauer@oeh.ac.at
0676/88852283

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NHO0001