SOS Mitmensch: Bereits 5.000 Unterschriften gegen Einschränkung des Demonstrationsrechts!

Welle der Empörung reißt nicht ab

Wien (OTS) - SOS Mitmensch weist darauf hin, dass der Unterschriftenprotest gegen die von Innenminister Wolfgang Sobotka angekündigte Einschränkung des Demonstrationsrechts bereits die 5.000er-Marke überschritten hat. „Die Welle der Empörung reißt nicht ab. Die Unterzeichnerinnen und Unterzeichner der Protestpetition verlangen von Innenminister Sobotka ein klares Bekenntnis zum Schutz unserer demokratischen Grundrechte. Demokratie darf auch ein bisschen mühsam sein und muss immer wieder lästig sein, auch und vor allem gegenüber den politischen MachtträgerInnen“, betont Alexander Pollak, Sprecher von SOS Mitmensch.

Hier finden Sie den Unterschriftenprotest von SOS Mitmensch zum Schutz des Demonstrationsrechts:
http://www.sosmitmensch.at/site/petition/petition/16.html

Rückfragen & Kontakt:

SOS Mitmensch, Zollergasse 15/2, 1070 Wien
Alexander Pollak
0664 512 09 25
apo@sosmitmensch.at
www.sosmitmensch.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SMM0002