"Ich kann Doping im Skisprung nicht zu hundert Prozent ausschließen"

Skisprunglegende Toni Innauer spricht im aktuellen DATUM über Doping und Magersucht – und Christian Konrad "will in den Himmel kommen".

Wien (OTS) - "Ich kann Doping im Skisprung nicht zu hundert Prozent ausschließen, aber ich bin überzeugt, dass Teams mit einem sauberen, ausgeklügelten Trainingsprogramm sogar gegenüber Gedopten absolut wettbewerbsfähig sind." Das sagt der einstige Olympiasieger Toni Innauer in der aktuellen Ausgabe des Monatsmagazins DATUM. Ende Februar finden die Nordischen Skiweltmeisterschaften im finnischen Lahti statt. Innauer: "Eine Ära, in der es plötzlich in wenigen Jahrgängen einen Morgenstern, einen Schlierenzauer, einen Kofler, einen Loitzl, einen Koch gibt, die alle Siegspringer sind, lässt sich nicht unendlich lang prolongieren."

Innauer wünscht sich, dass das "Gespenst Magersucht" in seinem Sport gebannt bleibt: "Wir haben als ziemlich einzige Sportart weltweit ein Reglement eingeführt, das ein Mindestgewicht vorschreibt. Das ist immer noch eine Gratwanderung, weil auch Reglements von neuen Entwicklungen unterwandert werden können." Innauer setzt sich auch aus persönlichen Gründen gegen die Krankheit ein: "Prägend war die Erfahrung mit meinen eigenen Kindern. Mario hat mit elf Jahren begonnen, nur noch die Hälfte zu essen, weil er Weltklassespringer werden wollte."

Im aktuellen DATUM spricht außerdem Christian Konrad, Ex-Generalanwalt von Raiffeisen, mit Saskia Jungnikl über ein Leben nach dem Tod. "Ich hoffe, dass ich, wenn schon, nur kurze Zeit im Fegefeuer bin und dann irgendwann im Himmel lande. Ich will in den Himmel kommen, ja", sagt der Katholik. Seine Chancen schätzt er gegenüber DATUM so ein: "Mindestens gut durchschnittlich".

Rückfragen & Kontakt:

DATUM – Monatsmagazin für Politik und Gesellschaft
Kirchengasse 18/8, A-1070 Wien
+ 43 664 497 0458
office@datum.at
https://datum.at/
FB: @datumsdz
TW: @datumsdz

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DAT0001