ORF III am Freitag: „Die Vermessung der Welt“ und „Amour Fou“ zum Österreichischen Filmpreis 2017

Wien (OTS) - Anlässlich des Österreichischen Filmpreises 2017 präsentiert ORF III Kultur und Information am Freitag, dem 3. Februar 2017, ab 20.15 Uhr zwei weitere heimische Spielfilme: Detlev Bucks Kehlmann-Verfilmung „Die Vermessung der Welt“ und das Historiendrama „Amour Fou“ von Jessica Hausner. Beide Produktionen wurden in den Vorjahren von der Akademie mehrfach ausgezeichnet.

Der Filmabend beginnt mit dem Siegerfilm des Österreichischen Filmpreises 2013 in den Kategorien „Bestes Kostümbild“ und „Bestes Maskenbild“: „Die Vermessung der Welt“ (20.15 Uhr). Nach dem gleichnamigen Weltbestseller von Daniel Kehlmann inszenierte Detlev Buck diese bildgewaltige Komödie über den berühmten Naturforscher Alexander von Humboldt (Albrecht Abraham Schuch) und den Mathematiker Carl Friedrich Gauß (Florian David Fitz). Der eine zieht aus, um die Welt zu vermessen – der andere bleibt zu Hause, um sie zu berechnen – zwei Arten, die Welt zu erfahren und zu verstehen. Was die beiden Männer verbindet, ist eine unersättliche Neugierde. In weiteren Rollen sind u. a. Katharina Thalbach, David Kross, Sunnyi Melles und Karl Markovics zu sehen.

Jessica Hausners Historiendrama „Amour Fou“ (22.10 Uhr), beim Österreichischen Filmpreis 2015 in den Kategorien „Bestes Drehbuch“ und „Bester Schnitt“ ausgezeichnet, handelt vom Doppelselbstmord des Schriftstellers Heinrich von Kleist (Christian Friedel) und seiner Vertrauten Henriette Vogel (Birte Schnöink). Alleine wollte der junge Dichter nicht aus dem Leben scheiden und hat sich für sein Vorhaben eine Partnerin gesucht. Weiters u. a. mit Stephan Grossmann, Sandra Hüller, Holger Handtke und Alissa Wilms.

Die ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) stellt alle ORF-III-Sendungen, für die entsprechende Lizenzrechte vorhanden sind, als Live-Stream und als Video-on-Demand bereit.

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0006