Wien.at hat die besten Tipps für die Semesterferien

Übersicht über das umfangreiche Freizeitprogramm der Stadt Wien für Kinder

Wien (OTS/RK) - Die Semesterferien stehen vor der Tür. Damit den Kindern in der schulfreien Zeit nicht langweilig wird, bietet ihnen die Stadt Wien ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm. Auf dem Serviceportal der Stadt, wwwn.wien.gv.at, gibt es eine umfassende Übersicht über kostenlose oder kostengünstige Aktionen. Die Übersichtsseite ist unter folgendem Link zu erreichen:
https://www.wien.gv.at/thema/ferien/index.html.

wienXtra-semesterferienspiel

Von 4. bis 12. Februar gibt es für Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren viel zu erleben: Mit dem wienXtra-semesterferienspiel können sie gratis oder kostengünstig spielen, sporteln, tanzen, Kreativworkshops besuchen, die Natur erkunden, Filme schauen oder ins Museum gehen. Dieses Jahr dürfen die Kids sogar hinter die Kulissen von Radio und Fernsehen blicken. Fans von Brett- und Computerspielen kommen von 8. bis 11. Februar bei den Spieltagen im Rathaus auf ihre Kosten. Ferienspiel-Pässe gibt es in der wienXtra-kinderinfo, für manche Aktionen ist eine Anmeldung notwendig.

Bewegung und Sport im Winter

Wien hat auch für Wintersportfans viel im Angebot: Besonders für Kinder eignet sich die Skianlage Hohe-Wand-Wiese im 14. Bezirk. Dort kann unabhängig vom Wetter auf Rutschmatten die Piste hinunter gebrettelt werden. In den Semesterferien hat die Hohe-Wand-Wiese von 9 bis 16.30 Uhr geöffnet. Neben Schifahren können die Kids auch eislaufen am Wiener Eistraum oder sich in den Hallenbädern und Sport-und Fun-Hallen austoben. In Wien gibt es außerdem viele Erholungsgebiete, die auch im Winter zu ausgedehnten Spaziergängen einladen.

Wien als Kulturstadt bietet natürlich auch seinen jungen BürgerInnen ein breit gefächertes Kulturangebot. So haben etwa die Büchereien Wien ein spezielles Angebot für Kinder. Im Dschungel Wien gibt es spannende Theatervorführungen und im Planetarium kann das Universum erforscht werden.

Alle Infos zu sämtlichen Angeboten und Aktionen für Kinder in den Semesterferien gibt es auf
https://www.wien.gv.at/thema/ferien/index.html.

(Schluss) sep

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Stadtredaktion, Diensthabende/r Redakteur/in
01 4000-81081
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005