"Mahlzeit Burgenland": Maya Hakvoort, Manfred Waba und Juliette Khalil zu Gast

Prominente Gäste in der beliebten Mittagssendung von ORF-Radio Burgenland

Eisenstadt (OTS) - In der Radio Burgenland-Mittagssendung "Mahlzeit Burgenland" begrüßen die Moderatoren Silvia Scherleitner und Georg Prenner in den nächsten Tagen Maya Hakvoort, Manfred Waba und Juliette Khalil.

Die Musicaldarstellerin Maya Hakvoort gibt die weibliche Hauptrolle im neuen Musical "Don Camillo & Peppone" im Ronacher, das mehr von der Kraft der Versöhnung, als vom Streiten erzählen will. Die gebürtige Holländerin ist am Freitag, dem 3. Februar, zu Gast.

Der Podersdorfer Manfred Waba zählt zu den renommiertesten und erfahrensten Bühnenbildnern Österreichs. Sein nächstes poetisch-realistisches Bühnendesign gibt es zu Placido Domingos Aida Welttour. Darüber wird er am Montag, dem 6. Februar, live im Studio berichten.

Für die in Wien geborene Sopranistin Juliette Khalil zählen Singen und Tanzen auch privat zu ihren Hobbies. Die Sängerin, die am Dienstag, dem 7. Februar, zu Gast ist, kocht auch leidenschaftlich gern.

"Mahlzeit Burgenland", Montag - Freitag von 11.00 bis 13.00 Uhr auf Radio Burgenland.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Landesstudio Burgenland
Barbara Marchhart
02682/700/27447
barbara.marchhart@orf.at
http://burgenland.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OBG0001