Sitzung der NÖ Landesregierung

St. Pölten (OTS/NLK) - Die NÖ Landesregierung hat unter Vorsitz von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll u. a. folgende Beschlüsse gefasst:

Die Lotus-Film GmbH erhält zur Herstellung des Kinospielfilmes „Narziss und Goldmund“ einen Finanzierungsbeitrag in der Höhe von 150.000 Euro.

Dem Verein Emmausgemeinschaft St. Pölten wurde für das sozialökonomische Beschäftigungsprojekt für das Jahr 2017 ein Zuschuss von bis zu 105.794,70 Euro bewilligt.

Dem Verein LUNA Textiles Frauenbeschäftigungsprojekt wurde für das gemeinnützige Beschäftigungsprojekt ein Zuschuss für das Jahr 2017 von bis zu 218.893,30 Euro genehmigt.

Der Verein „Jobcare Krems“ erhält für das Projekt „SOMA – Sozialer Markt Krems“ für das Jahr 2017 einen Förderungsbeitrag von bis zu 97.671,49 Euro.

Für das Projekt „SOMA – Sozialer Markt“ erhält die „SAM NÖ – Sozialer Arbeitsmarkt NÖ Beschäftigungs-GmbH“ für das Jahr 2017 einen Förderungsbeitrag von bis zu 731.781,58 Euro.

Auch die Bereitstellung von Landesmitteln für das Jahr 2017 in der Höhe von zehn Millionen Euro für die Umsetzung von Projektmaßnahmen der Sonderrichtlinie des Bundesministers für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft: „LE-Projektförderungen“ und „Technische Hilfe“ im Rahmen des Österreichischen Programms für ländliche Entwicklung 2014-2020 wurde beschlossen.

Im Rahmen der „Sonderrichtlinie des Bundesministers für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft zur Abfederung von außerordentlichen Schäden bei landwirtschaftlichen Kulturen aufgrund von Frost im Jahr 2016“ wurde die Bereitstellung von Landesmitteln in der Höhe von 716.979,24 Euro für den Bereich Weinbau genehmigt.

Für das Projekt „Betreuung der Klimabündnis-Gemeinden, Schulen und Kindergärten“ mit Schwerpunkt 2017 auf Umweltbildung und Gemeindebetreuung wurde eine Förderung in der Höhe von 250.000 Euro genehmigt.

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion - Pressedienst
Mag. Christian Salzmann
02742/9005-12172
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0003