Rekordwert für „Stöckl.“: Bis zu 321.000 beim ORF-Nighttalk

Am 2. Februar zu Gast: Plácido Domingo, Christian Kolonovits, Maria Großbauer und Luise Maria Sommer

Wien (OTS) - Reichweitenrekord für Barbara Stöckls Nighttalk: Mit durchschnittlich 304.000 Zuseherinnen und Zusehern (Spitzenwert:
321.000) bei 23 Prozent Marktanteil erzielte „Stöckl.“ gestern, am Donnerstag, dem 26. Jänner 2017, die höchste Reichweite seit Sendungsstart am 21. Februar 2013.

Zu Gast bei Barbara Stöckl waren Baumeister Richard Lugner, Skirennläuferin Eva-Maria Brem, Schafhirte Norbert Brandtner und Entertainer Peter Rapp. In der nächsten Sendung begrüßt Barbara Stöckl am Donnerstag, dem 2. Februar, um 23.05 Uhr in ORF 2 Opernstar Plácido Domingo, Musikallrounder Christian Kolonovits, Opernballorganisatorin Maria Großbauer und Gedächtnis-Weltmeisterin Luise Maria Sommer.

„Stöckl.“ ist nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage als Video-on-Demand abrufbar und wird auch als Live-Stream auf der ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) angeboten.

Das gesamte TV-Angebot des ORF - ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + - ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0006