REMINDER: Volksanwaltschaft feiert ihren 40. Geburtstag

Festveranstaltung mit Nationalratspräsidentin Bures und Bundespräsident Van der Bellen am 30. Jänner im Parlament

Wien (PK) - Vor vierzig Jahren hat Bundeskanzler Bruno Kreisky die Volksanwaltschaft nach schwedischem Vorbild initiiert. Mittlerweile ist die Ombudsstelle längst zu einer großen Erfolgsgeschichte für Österreich geworden - und heuer feiert sie ihren 40. Geburtstag.

Aus diesem Anlass lädt Nationalratspräsidentin Doris Bures gemeinsam mit den VolksanwältInnen Günther Kräuter, Gertrude Brinek und Peter Fichtenbauer zu einer Festveranstaltung in den Sitzungssaal des Nationalrats. Nach Begrüßungsworten durch die Nationalratspräsidentin und Ansprachen der VolksanwältInnen wird auch der frisch angelobte Bundespräsident Alexander Van der Bellen der Volksanwaltschaft mit einer Rede gratulieren.

Als Gast ist auch der polnische Ombudsmann Adam Bodnar eingeladen, der ebenfalls eine Rede halten wird. Für die musikalische Umrahmung sorgen Friedrich Kleinhapl und Andreas Woyke, die Moderation der Veranstaltung übernimmt Sonja Kato.

Veranstaltung: Festveranstaltung 40 Jahre Volksanwaltschaft

Ort: Nationalratssitzungssaal im Parlament

Zeit: Montag, 30. Jänner 2017, 10.30 Uhr

Die Festsitzung wird von ORFIII live übertragen und auf der Homepage des Parlaments unter www.parlament.gv.at als Live-Stream übernommen.

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen. (Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der Parlamentsdirektion
Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272
pressedienst@parlament.gv.at

http://www.parlament.gv.at
www.facebook.com/ParlamentWien
www.twitter.com/oeparl

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0002