Leitl: Gratulation an den neuen Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen

WKÖ-Präsident hofft auf gute Zusammenarbeit in dem Bemühen, Österreich in der Welt als starken pro-europäischen Partner und Standort herausragender Unternehmen zu präsentieren

Wien (OTS) - "Ich gratuliere Alexander Van der Bellen zur Angelobung als österreichischer Bundespräsident und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit in dem Bemühen, Österreich in der Welt als starken pro-europäischen Partner und als Standort vieler herausragenden Unternehmen mit hochqualifizierten Beschäftigten zu präsentieren", betont Wirtschaftskammer-Präsident Christoph Leitl anlässlich der heutigen Angelobung Van der Bellens. Die österreichische Wirtschaft erhoffe sich, dass auch der neue Bundespräsident „ein Vermittler zwischen Wirtschaft und Politik sein und auf seinen Auslandsreisen als Fürsprecher und Türöffner im Sinne der österreichischen Unternehmen fungieren wird“.

Leitl: „Ich wünsche Alexander Van der Bellen für sein Amt alles Gute und freue mich, gemeinsam mit ihm im Dienste der österreichischen Unternehmen tätig zu sein.“ (PWK059/SR)

Rückfragen & Kontakt:

Rupert Haberson
Wirtschaftskammer Österreich
Stabsabteilung Presse
Mag. Rupert Haberson
T: 05 90 900-4362
E: Rupert.Haberson@wko.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0001