Europäisches Forum Alpbach gratuliert Alexander Van der Bellen zum Amtsantritt

Wichtiges Signal für Österreich, Europa, die Wissenschaft und Künste

Wien (OTS) - Franz Fischler, Präsident des Europäischen Forums Alpbach, gratuliert dem neuen Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen zu dessen feierlicher Angelobung: „Ich wünsche Alexander Van der Bellen in seiner künftigen Rolle als Staatsoberhaupt viel Erfolg und Energie. Er stärkt Österreichs Rolle in Europa und verleiht den konstruktiven Kräften in bewegten Zeiten viel Gewicht. Es ist ein gutes Zeichen, dass ab heute mit Alexander Van der Bellen erneut ein zuversichtlicher Europäer, ein exzellenter Wissenschaftler und ein besonnener Charakter an der Spitze unseres Staates steht“, so Fischler.

Das Europäische Forum Alpbach hat bereits eine Einladung an Alexander Van der Bellen übermittelt, die diesjährigen Politischen Gespräche in Alpbach zu eröffnen.

Rückfragen & Kontakt:

Stefan Kranewitter
Communications Manager | European Forum Alpbach
+43 (1) 718 17 11-25 | stefan.kranewitter@alpbach.org

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EFA0001