FPÖ-Neubauer: Italienisches Verfassungsreferendum und Facharztausbildung im Mittelpunkt des Südtirol-Unterausschusses

Wien (OTS) - Im Rahmen des heute abgehaltenen parlamentarischen Südtirol-Ausschusses stand das am 4. Dezember 2016 in Italien abgehaltene Referendum zur Verfassungsreform im Mittelpunkt der Diskussion. "Bundesminister Sebastian Kurz fasste die aktuelle Situation zusammen und gab eine Stellungnahme zur Weiterentwicklung der Autonomie in Südtirol ab. Ich wollte Hintergründe zu einem von Landeshauptmann Kompatscher angesprochenen Brief des ehemaligen Premierministers Renzi in Erfahrung bringen, sollte dieser Brief doch die Sicherstellung der Autonomie auch in der überarbeiteten Fassung gewährleisten. Der Brief ist jedoch im Ministerium nie angekommen, sodass der Eindruck entstehen muss, Landeshauptmann Kompatscher habe dieses Papier lediglich als Vorwand benutzt, um die Südtiroler Bevölkerung auf ein 'Ja' zum Verfassungsreferendum einzuschwören“, sagte heute FPÖ-Südtirolsprecher NAbg. Werner Neubauer.

In weiterer Folge wollte Neubauer von Bundesminister Kurz wissen, ob Österreich die automatische Anerkennung österreichischer akademischer Studientitel in Südtirol unterstütze. Dies deshalb, weil Italien gerade im Bereich des Medizinstudiums die gegenseitige Anerkennung nicht mehr akzeptiert und eine Akkreditierung der Studienabgänger in Österreich durch eine italienische Universität fordert. „Kurz hat festgehalten, dass man sich um eine gegenseitige Lösung bemühe. Ich werde dennoch in der nächsten Sitzung des Nationalrats einen entsprechenden Antrag einbringen, um diese unbefriedigende Situation zu entspannen. Dadurch soll künftig ermöglicht werden, auf dem Gebiet der autonomen Provinz Bozen österreichische Studientitel sofort und automatisch anzuerkennen“, so Neubauer.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
01/ 40 110 - 7012
presse-parlamentsklub@fpoe.at
http://www.fpoe-parlamentsklub.at
http://www.fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0006