WKÖ-Präsident Leitl zur Wiederwahl von Rabmer-Koller: „Erfolgreichen Weg weiter gehen“

Vorsitzende des Hauptverbandes heute wiedergewählt– 2016 Erfolge wie Kinder-Reha-Zentren oder erfolgreicher Abschluss der 15 a-Vereinbarungen

Wien (OTS) - Wirtschaftskammerpräsident Christoph Leitl gratuliert Ulrike Rabmer-Koller zu heute erfolgten Wiederwahl als Vorsitzende des Vorstandes im Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger. „In dieser Funktion hat Ulrike Rabmer-Koller im vergangenen Jahr bereits Vieles bewegt und ausgezeichnete Arbeit geleistet“, unterstreicht Leitl. In diesem Zusammenhang sei beispielsweise auf die Einrichtung eigener Rehabilitationszentren für Kinder und Jugendliche zu verweisen, die Rabmer-Koller ab Sommer 2016 zur Umsetzung gebracht hat.

Dadurch werde es möglich, dass Reha-Therapien für Kinder die spezielle Beachtung finden, die ihnen bisher nicht zugekommen ist, so Leitl.

Auch den erfolgreichen Abschluss der gesamten 15 a-Vereinbarungen (Bund-Länder-Vereinbarungen laut Verfassungsgesetz) im Sozialversicherungsbereich könne Rabmer-Koller auf der Haben-Seite verbuchen. „Ich freue mich, dass der Hauptverband mit Ulrike Rabmer-Koller an der Spitze seinen erfolgreichen Weg weiter beschreiten kann und wünsche alles Gute und viel Erfolg für die weiteren Herausforderungen“. (PWK055/PM)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Stabsabteilung Presse
Mag. Rupert Haberson
T: 05 90 900 4362
E: rupert.haberson@wko.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0005