Festnahme nach Einbruch in Baustelle

Wien (OTS) - Am 23.01.2017 beobachteten gegen 20:10 Uhr Zeugen, wie ein Mann über ein Baustellengitter in der Neulerchenfelder Straße (16. Bezirk) kletterte. Der Mann versuchte, vor den alarmierten Kräften der Wiener Bereitschaftseinheit zu flüchten, konnte jedoch schnell eingeholt und festgenommen werden. Während der Flucht ließ der 33-jährige Tatverdächtige einen Sack mit Diebesgut (Werkzeuge) fallen. Der Mann befindet sich in Haft.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003