Wien: Mutmaßliche Drogendealer festgenommen

Wien (OTS) - Beamten des Landeskriminalamtes Wien gelang es nach mehrwöchigen Ermittlungen, unter anderem wurden mehrere Hausdurchsuchungen in Zusammenarbeit mit den Einsatzkräften der WEGA durchgeführt, einen in Wien agierenden Suchtgiftring zu zerschlagen. Sechs Personen, gegen die der Verdacht besteht, Heroin geschmuggelt und dann arbeitsteilig in unterschiedlichen Wiener Bezirken verkauft zu haben, wurden am 17. Jänner 2017 festgenommen. Bei den zuvor angesprochenen Hausdurchsuchungen stellten die Kriminalisten mehrere Gramm Heroin und Bargeld sicher.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0006