Energie Genies 2017 gesucht

Innovationspreis im Rahmen der Energiesparmesse Wels

Wels (OTS) - Für unsere Zukunft sind Innovationen im Bereich Bauen und Energietechnologien unerlässlich. Die Energiesparmesse bietet alljährlich innovationsstarken Unternehmen eine Plattform für die Präsentation der aktuellsten Neuheiten.

Das Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft und das Land Oberösterreich zeichnen neue, energietechnisch innovative Produkte im Rahmen der Energiesparmesse mit dem „EnergieGenie“ aus. Die ausgezeichneten Unternehmen der Vergangenheit zeugen von der hohen Innovationskraft, die in die Entwicklung neuer Produkte gesteckt wird.

Jetzt einreichen!

Bringen Sie mit Ihrem Produkt die Fachwelt, die Jury und natürlich auch die Konsumenten zum Staunen. Einreichungen sind bis zum 3. Februar 2017 möglich, ein Preisgeld in Höhe von € 4.000,- wird vergeben. Siehe
http://www.energiesparmesse.at/lib/espa/2017/dolo/EnergieGenie17.pdf

Eine unabhängige Fachjury, bestehend aus den Geschäftsfeldleitern des OÖ Energiesparverbandes unter Vorsitz von Landesenergiebeauftragten Dr. Gerhard Dell, bewertet die Einreichungen nach den Kriterien Innovation, Energieeinsparung und Neuheitsgrad.

Die Preisverleihung findet im Rahmen der Eröffnung der Energiesparmesse am 3. März 2017 auf der ORF Radio OÖ Bühne durch Bundesminister DI Andrä Rupprechter und Landesrat Dr. Michael Strugl statt.

Rückfragen & Kontakt:

OÖ Energiesparverband
Mag. Christine Öhlinger
christine.oehlinger@esv.or.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ESV0001