FP-Mahdalik: Micky-Maus-Rochade der SPÖ deutet auf Schwachmatismus Häupls hin

Wo wäre der Mehrwert für Wien?

Wien (OTS) - "Wenn das alles war, was ein angezählter Bürgermeister in der zerrütteten Wiener SPÖ noch zustande bringt, dann gute Nacht Wien. Neben einer auf allen Linien glorios gescheiterten Gesundheitsstadträtin muss zumindest auch die fleischgewordene Schwachstelle im Finanzressort repariert werden", meint der Wiener FPÖ-Landesparteisekretär Stadtrat Toni Mahdalik in einer ersten Reaktion auf den kolportierten Wechsel im Bildungsressort. (schluss)otni  

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ Wien
Toni Mahdalik
Leiter Pressestelle FPÖ Wien
01/4000/81747
nfw@fpoe.at
www.fpoe-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0003