BZÖ-Trodt-Limpl: Frau Prettner, Ärzte sind nicht Gegner sondern Partner!

Vergiftetes Gesprächsklima zwischen Gesundheitsreferentin und der Ärzteschaft äußerst bedenklich

Klagenfurt (OTS) - Mit der heutigen Zurückweisung der Ärztekammer Kärntens - nachdem SPÖ-Gesundheitslandesrätin Prettner massive Kritik an ihr übte - läuten bei BZÖ-Landesobfrau LAbg. Mag. Johanna Trodt-Limpl die Alarmglocken: „Prettner ist offenbar nicht mehr bereit den Dialog zu suchen, sondern will hart durchgreifen. Gerade im sensiblen Bereich des Gesundheitswesens muss ein partnerschaftlicher Umgang an der Tagesordnung stehen, um medizinisches Personal, aber auch die Bevölkerung nicht weiter unnötig zu verunsichern. Ärzte sind nicht Gegner, sondern Partner“. Sie appelliert daher an Prettner, in Zukunft überflüssige Verbal-Angriffe zu unterlassen. „Nur mit einem Umgang auf Augenhöhe wird man die großen Herausforderungen im Krankenwesen meistern können“, schließt Trodt-Limpl.

Rückfragen & Kontakt:

BZÖ Kärnten
9020 Klagenfurt
0463 501246

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KBZ0001