Grüne Wien starten Mitmach-Kampagne „Du machst den Unterschied“

Facebook-Kampagne richtet sich vor allem an junge Wienerinnen und Wiener

Wien (OTS) - „Einzelne können viel bewegen. Wenn sie sich zusammen tun, sind sie unschlagbar. Das haben wir bei der breiten Wahlbewegung für Alexander Van der Bellen miterleben dürfen“, sagt Joachim Kovacs, Landessprecher der Grünen Wien.

Warum also nicht weitermachen? Sich politisch zu engagieren und die Welt ein Stück besser zu machen, ist auf vielfältige Art möglich. Deshalb starten die Grünen Wien auf Facebook eine Mitmach-Kampagne unter dem Motto „Du machst den Unterschied“.

„Wenn eine Alleinerzieherin 300 Telefonate führt, um Menschen für Alexander Van der Bellen zu begeistern, dann macht sie einen gewaltigen Unterschied. Wenn sich eine Freundesgruppe zusammentut, um rechten Hasspostern im Netz eine Portion Vernunft und Zuversicht entgegen zu setzen, dann machen sie einen großen Unterschied. Wenn Eltern solange Gespräche führen, Unterschriften sammeln und Überzeugungsarbeit leisten, bis im Park um die Ecke endlich ein neuer Spielplatz gebaut wird, dann machen sie einen Unterschied. Das alles ist Politik. Mir taugt das“, so Kovacs.

Die Grünen Wien laden Interessierte ein, einfach einmal rein zu schnuppern. Ob auf Social Media, in Workshops oder in einem Bezirk -es gibt viele Möglichkeiten, einen Unterschied zu machen.

Die Mitmach-Kampagne läuft auf Facebook http://bit.ly/2ibvJLR
In den nächsten Tagen werden sich neue Aktivisten und Aktivistinnen auf Facebook selbst vorstellen und erzählen, wie sie einen Unterschied machen wollen, und was sie bewegt.

Mehr Informationen unter:
https://wien.gruene.at/mitmachen/mach-bei-uns-mit

Rückfragen & Kontakt:

Presse Grüne Wien
Ulli Kittelberger
presse.wien@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GWI0001