Narada geht mit erstem kommerziellen Energiespeichersystem in China an den Start

Shanghai (ots/PRNewswire) - Narada Power Source Co., Ltd. hat ein für GCL Silicon entwickeltes, großformatiges Energiespeichersystem (1. Phase: 1,5 MW/12 MWh) und somit das erste kommerzielle Energiespeichersystem (kurz: ESS) in China erfolgreich in Betrieb genommen.

Foto - http://mma.prnewswire.com/media/452477/Narada_Power.jpg

Bei diesem Projekt fungierte Narada als EPC, um allgemeine Design-, Materialbeschaffungs-, Fertigungs- und Systemintegrationsdienste anzubieten, und wurde zudem für Dienste wie Stromverbrauch-Management, Bedienung und Wartungsarbeiten beauftragt. Mit dem Abschluss dieses Projekts hält Narada nun die führende Position bei der Kommerzialisierung von ESS inne.

ESS zählt zu den Schlüsseltechnologien bei intelligenten Stromnetzen, dezentraler Stromerzeugung, Integration von erneuerbaren Energien, Mikronetzen und der Entwicklung von strombetriebenen Fahrzeugen. Es kommt bei der Stromerzeugung, im Stromnetz und bei Eigenstrom zum Einsatz, um z. B. Peak Shaving und Frequenzregelungen zu ermöglichen sowie Stromausfälle zu verhindern. Ferner hat ESS die Akzeptanz bei der Integration von erneuerbaren Energien erhöht und die Entwicklung und Verwendung von erneuerbaren Energien wesentlich erleichtert.

Als Marktführer in der ESS-Branche ist Narada ein Quantensprung bei der Technologie der Lithium-Ionen- und Bleiakkumulatoren, ESS-Innovation und Marktentwicklung gelungen. Gegen Ende 2016 konnte Narada EES bereits für mehr als 800 MWh fertigstellen und unter Vertrag nehmen sowie vorrangig bei Peak Shaving, Frequenzregelungen und der Integration von erneuerbarer Energien einsetzen. Derzeit werden zahlreiche Projekte weltweit umgesetzt, so z. B. in China, Indien, Kanada, Singapur, Indonesien und Pakistan.

Neben dem ersten kommerziellen ESS arbeitet Narada momentan am größten ESS für einen chinesischen Gewerbepark, wo eine Gesamtkapazität von 15 MW/120 MWh erreicht werden soll. Weiterhin bietet Narada ESS zur Frequenzregelung für einen Solarpark in Kanada und das nationale Stromnetz in Indien an.

Der Vorsitzende von Narada zeigte sich bei intelligenter Energie, v. a. bei ESS, sehr zuversichtlich: "Zukünftig wird Narada mit der stetigen Kostensenkung pro kWh Schritt für Schritt das neuartige Geschäftsmodel "Investment + Operation" bei der ESS-Kommerzialisierung umsetzen und über kontinuierliche Innovation, technologische Optimierungen und der Kommerzialisierung von intelligentem Strom für die ganze Welt einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung von Energie leisten."

Informationen zu Narada

Narada Power Source Co., Ltd. (SZ: 300068), ist ein internationales Energieunternehmen, das sich auf Energiespeicher für Wohn- und Großprojekte spezialisiert hat. Das Unternehmen wurde 1994 gegründet, erzielte 2016 knapp 1,3 Milliarden USD Umsatz und schloss Verträge für mehr als 800 MWh ab.

Nähere Informationen unter:

E-Mail: ess@narada.biz

Web: en.naradapower.com (http://en.naradapower.com/)

Rückfragen & Kontakt:

Ventura Guo
+86-15906668170
ventura@narada.biz

Walter. Jin
+86-18917365151
walter@narada.biz

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0016