M&A-Markt 2016: Freshfields führender Berater bei Fusionen und Übernahmen in Österreich

Wien (OTS) - Die Anwaltssozietät Freshfields Bruckhaus Deringer war im vergangenen Jahr erneut führender Rechtsberater bei Fusionen und Übernahmen in Österreich, aber auch in Deutschland, Großbritannien und Europa. Das ergeben die Auswertungen der Informationsdienstleister Mergermarket und Thomson Reuters für das abgelaufene Jahr 2016.

Freshfields steht bei Thomson Reuters an der Spitze der Ranglisten der Kanzleien in Europa mit der Beratung bei 186 Transaktionen im Gesamtwert von rund 420 Milliarden US-Dollar.

Auch bei der Auswertung für das Gesamtjahr 2016 bei Mergermarket ist Freshfields in Österreich und in Europa führend. In Österreich liegt die Kanzlei mit der Beratung von sieben abgeschlossenen Transaktionen im Gesamtwert von 4,5 Milliarden Euro und in Europa mit der Beratung von 148 Transaktionen im Gesamtwert von 372,5 Milliarden Euro vorne. Dr. Thomas Zottl, Leiter der Praxisgruppe Gesellschaftsrecht/M&A von Freshfields Bruckhaus Deringer in Wien: "Der Aufschwung der M&A-Aktivitäten hat sich in Österreich im Jahr 2016 fortgesetzt; mitverantwortlich für diesen Trend war die Konsolidierung im Immobiliensegment. Es freut uns, dass zahlreiche Klienten uns wieder ihr Vertrauen geschenkt haben und insbesondere unsere Sektorspezialisierung anerkannt haben.“

Freshfields hat in Österreich im vergangenen Jahr unter anderem beraten:

  • Frequentis AG beim Erwerb der COMSOFT GmbH (führender Software-Hersteller im Air Traffic Control/Air Traffic Management)
  • Starwood beim Verkauf des Hotel Imperial an die Al Habtoor Gruppe unter der Leitung von Khalaf Ahmad Mohammad Al Habtoor, sowie beim Verkauf des Traditionshotels Goldener Hirsch
  • STMicroelectronics NV beim Erwerb von ams AG (NFC und RFID business)
  • Vonovia SE bei erfolgreichem Übernahmeangebot für die österreichische conwert Immobilien Invest SE
  • US-Technologieunternehmen CA Technologies beim Kauf der Automatic Group

Hinweise für Redaktionen

Freshfields Bruckhaus Deringer LLP ist eine globale Anwaltssozietät. Wir unterstützen seit langem erfolgreich die führenden Industrie- und Finanzunternehmen, Institutionen und Regierungen bei ihren komplexen Projekten, Transaktionen und Herausforderungen. Ob aus unseren eigenen Büros in den wichtigsten Wirtschafts- und Finanzzentren weltweit oder mit führenden Kanzleien vor Ort - unsere mehr als 2.500 Anwältinnen und Anwälte beraten wirtschaftsrechtlich umfassend und bündeln ihre Kompetenz zu entscheidenden Rechts- und Branchenlösungen für unsere Mandanten.

Nachrichten von Freshfields PR in Deutschland finden Sie auch auf twitter: @FreshfieldsDE. www.freshfields.com

Freshfields Bruckhaus Deringer LLP ist eine Limited Liability Partnership mit Sitz in 65 Fleet Street, London EC4Y 1HS, registriert in England und Wales unter der Registernummer OC334789. Freshfields Bruckhaus Deringer LLP ist von der Solicitors Regulation Authority zugelassen und wird von dieser reguliert. Weitere regulatorische Informationen finden Sie im Internet unter www.freshfields.com/support/legalnotice.

Rückfragen & Kontakt:

Für Fragen wenden Sie sich bitte an Annabel Loebell –
Agentur Loebell Nordberg GmbH, E al@loebellnordberg.com
T +43 1 890 44 06 11

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LOE0001