Wien: Internationaler Haftbefehl vollzogen

Wien (OTS) - Beamte des LKA-Wien nahmen gestern einen international gesuchten, wegen Mordes verdächtigen Mann fest. Der 45-Jährige wird verdächtigt im Jahr 1998 eine junge Frau in Polen getötet zu haben.
Die Festnahme des Verdächtigen erfolgte am 09.01.2016 um 06.50 Uhr an dessen Wohnanschrift in Wien Meidling. Derzeit ist der 45-Jährige in der Justizvollzugsanstalt Wien-Josefstadt inhaftiert.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Thomas KEIBLINGER
31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003