Toto: Doppeljackpot mit 140.000 Euro am Wochenende

Jackpot auch beim Zwölfer und weiterhin in der Torwette

Wien (OTS) - In der ersten Toto Runde des Jahres gab es abermals keinen Dreizehner, und damit wurde aus dem Jackpot ein Doppeljackpot. Das heißt, in der Runde 2 am Wochenende geht es um rund 140.000 Euro.

Doch dies ist nicht der einzige Jackpot, der geknackt werden will: Es gab auch keinen Zwölfer, sodass auch hier der Topf verschlossen blieb und bis zur nächsten Runde auf etwa 20.000 Euro anwächst.

Nichts Neues auch in der Torwette: Hier heißt es, da es neuerlich keine fünf richtigen Ergebnisse gab, weiterhin Jackpot, im Topf liegen bereits über 55.000 Euro. Für vier richtige Ergebnisse erhält ein Salzburger knapp 1.000 Euro; er scheiterte lediglich an Spiel 3 (2:2 zwischen Norwich und Southampton).

Annahmeschluss für die Runde 2 ist am Samstag um 15.50 Uhr.

Die endgültigen Quoten der Toto Runde 1:

DJP Dreizehner, im Topf bleiben EUR 116.828,70 – 140.000 warten JP Zwölfer, im Topf bleiben EUR 9.087,50 2 Elfer zu je EUR 1.009,70 42 Zehner zu je EUR 96,10 214 5er Bonus zu je EUR 7,80

Der richtige Tipp: 2 1 X 2 X / 2 2 X 1 1 2 X 2 X X 2 2 1

Torwette 1. Rang: JP zu EUR 55.151,70 Torwette 2. Rang: 1 zu EUR 976,50 Torwette 3. Rang: 47 zu je EUR 25,90 Hattrick: JP zu EUR 187.776,70

Torwette-Resultate 1:2 2:0 2:2 1:2 0:0

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Günter Engelhart
01 / 790 70 / 31910
Gerlinde Wohlauf
01 / 790 70 / 31920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO0001