Selbstverschuldeter Unfall

Wien-Mariahilf: Mann wird verletzt am Gehsteig aufgefunden

Wien (OTS) - Ein Passant verständigte am 07. Jänner 2017 die Polizei, nachdem er einen nicht mehr ansprechbaren Mann, liegend am Gehsteig in der Königseggasse entdeckte. Reanimationsversuche durch den Passanten als auch durch die Rettungskräfte blieben erfolglos. Nach einer angeordneten Obduktion stellte sich heraus, dass der 24-Jährige schwere innere Verletzungen aufweist die von einem Sturz aus größerer Höhe herrühren.

Rückfragen & Kontakt:

Für Medienrückfragen steht Pressesprecherin Irina Steirer unter der Telefonnummer 01-31310-72116 zur Verfügung.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004