Lopatka: Sternsinger bringen den Menschen Hoffnung und Friedensbotschaft

Auch heuer sammeln die Heiligen Drei Könige Spenden für Entwicklungsländer – 500 Projekte werden unterstützt, auch der ÖVP-Klub spendet für die Aktion der Katholischen Jungschar

Wien (OTS) - Auch im heurigen Jahr sammeln die Sternsingerinnen und Sternsinger Spenden für Entwicklungsländer und unterstützen rund 500 Projekte auf direktem Weg. Bereits Tradition ist dabei ein Besuch im ÖVP-Parlamentsklub, der sich auch in diesem Jahr mit einer Spende an der Aktion der Katholischen Jungschar beteiligt. ÖVP-Klubobmann Dr. Reinhold Lopatka: "Die Heiligen Drei Könige bringen den Menschen Hoffnung und die Friedensbotschaft. Und die gesammelten Spenden geben Menschen in Entwicklungsländern eine Zukunftsperspektive. Auch wir als ÖVP-Parlamentsklub beteiligen uns daran und unterstützen die Aktion mit einer Spende."

Im Rahmen des Besuchs der Heiligen Drei Könige in den Räumlichkeiten des ÖVP-Parlamentsklubs erfreuten die Sternsingerinnen und Sternsinger mit ihren Liedern, bevor die Mädchen und Buben der Pfarre Maria Treu im 8. Wiener Gemeindebezirk bei einer kleinen Stärkung mit ÖVP-Klubobmann Dr. Reinhold Lopatka über ihre Erlebnisse bei der Dreikönigsaktion plaudern konnten.

Österreichweit sind im Zuge der Dreikönigsaktion heuer etwa 85.000 Sternsingerinnen und Sternsinger unterwegs, wie die Bundesvorsitzende der Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar, Christina Pfister, hervorhob. Den Kindern und Jugendlichen, die sich dabei engagieren, sei – ebenso wie den zahlreichen erwachsenen Begleitpersonen und den Österreicherinnen und Österreichern, die sich durch ihre große Spendenbereitschaft auszeichnen – für ihren großen persönlichen Einsatz zu danken, so der ÖVP-Klubobmann.

Lopatka abschließend: "Auch heuer haben uns die Heiligen Drei Könige gemäß dem Credo 'Christus Mansionem Benedicat' Segen für das Jahr gebracht und leisten einen wichtigen Beitrag im Dienste von Nächstenliebe und Humanität."
(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
01/40110/4436
http://www.oevpklub.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0001