Wiener Silvesterpfad – auch in den Abendstunden begeistert das Programm in der Innenstadt Hundertausende Besucherinnen.

Wien (OTS) - (Wien, 31. Dezember 2016) Weiterhin strömen die Menschen zum ausgelassenen Feiern in die Wiener City.
Der Jahreswechsel rückt immer näher, schon in zwei Stunden wird in Wien die Pummerin das neue Jahr einläuten, der Donauwalzer erklingen und das Feuerwerk über dem Rathaus die Innenstadt in prächtige Farben tauchen. Beeindruckende Show-Acts und Live-Bands sorgen in der Zwischenzeit für gute Laune und beschwingte Feierstimmun und lassen die BesucherInnen aus dem In- und Ausland den 27. Wiener Silvesterpfad fröhlich und ausgelassen genießen.

Die Stadt Wien freut sich, dass Hunderttausende Gäste aus den verschiedensten Ländern, Kulturen und Generationen heute hier in der Wiener Innenstadt zusammengefunden haben, um bei einem hervorragenden Unterhaltungsprogramm und inmitten einer wunderschönen Kulisse den Jahreswechsel in einem heiteren und friedvollen Miteinander zu feiern.

Die spektakuläre Party kann in Wiens City und im Wiener Prater noch nach Herzenslust bis 2 Uhr früh gefeiert werden.

Der Wiener Silvesterpfad am 31. Dezember 2016*
von 14 bis 2 Uhr in der Wiener Innenstadt,
von 12 bis 2 Uhr im Wiener Prater und
von 14 bis 00.30 Uhr in Aspern Seestadt
www.wien-event.at
fb.com/Silvesterpfad
twitter.com/oroundotweet
instagram.com/silvesterpfad

* Veranstalter Haus der Musik: HAUS DER MUSIK Betriebsges.m.b.H. Veranstalter Prater: Prater Wien GmbH
Veranstalter Aspern Seestadt: Wien 3420 aspern Development AG

Aktuelle Informationen zum Wiener Linien Silvester-Verkehr finden Sie unter:
http://www.wienerlinien.at/silvester

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Forsthuber
Stadt wien marketing GmbH
067683198250

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SWM0002