Festnahme nach Zigarettendiebstahl

Wien (OTS) - Am 21.12.2016 gegen 05.30 Uhr betrat ein 42-jähriger Mann eine Trafik in Wien Ottakring und forderte vom Trafikanten eine Packung Zigaretten. Nachdem der Geschäftsinhaber nicht reagierte, ging der „Kunde“ hinter das Verkaufspult und schnappte sich eine Stange Zigaretten. Der Trafikant wollte sie ihm wieder wegnehmen, worauf der Täter seinem Widersacher mit der Faust ins Gesicht schlug. Dann flüchtete der Mann. Wenig später konnte er angehalten und festgenommen werden.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Roman HAHSLINGER
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003