Wien-Brigittenau: Mutmaßlicher Fahrzeug-Einbrecher festgenommen

Wien (OTS) - Beamte der Polizeiinspektion Vorgartenstraße kontrollierten am 20. Dezember 2016 um 15.45 Uhr einen Mann am Handelskai. Da der 30-Jährige Diebesgut aus einem offensichtlichen Fahrzeugeinbruch in einer Tiefgarage bei sich hatte (Zulassungsschein, Tankkarten, Navigationsgerät) wurde er festgenommen und befindet sich in Haft.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004