ORF zeigt „Christmas in Vienna 2016“ mit Sängergrößen Kasarova, Denoke, Haumer und Stewart

Traditionelles Adventhighlight aus dem Wiener Konzerthaus am 23. Dezember in ORF 2

Wien (OTS) - Alle Jahre wieder: Auch 2016 stimmt der ORF einmal mehr mit dem musikalischen Adventhighlight „Christmas in Vienna“ aus dem Wiener Konzerthaus auf das Weihnachtsfest ein. Am Freitag, dem 23. Dezember 2016, um 22.45 Uhr, präsentiert ORF 2 die Aufzeichnung der diesjährigen Gala, bei der wieder vier internationalen Sängergrößen – heuer die aus Bulgarien stammende Mezzosopranistin Vesselina Kasarova, die deutsche Sopranistin Angela Denoke, der österreichische Bariton Günter Haumer sowie der amerikanische Tenor Noah Stewart – Weihnachtslieder aus aller Welt zum Besten gaben. Das musikalische Programm erstreckte sich dabei vom klassischen Repertoire über traditionelle Weihnachtslieder aus aller Welt bis hin zu populären Weihnachtstiteln. Neben der Wiener Singakademie waren auch die Wiener Sängerknaben wieder mit dabei. Begleitet wurden sie vom ORF-Radio-Symphonieorchester Wien unter der Leitung von Erwin Ortner.

Für die ORF-Bildregie des glanzvollen Konzerts zeichnet Felix Breisach verantwortlich. Ein Dakapo der Aufzeichnung zeigt ORF III am Heiligen Abend, am Samstag, dem 24. Dezember, um 20.15 Uhr. 3sat bringt am gleichen Abend um 23.35 Uhr das Konzert des Vorjahres „Christmas in Vienna 2015“.

„Christmas in Vienna“ ist in der ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) sowohl als Live-Stream als auch als Video-on-Demand abrufbar.

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0006