Peter Giffinger neuer Geschäftsführer von Saint-Gobain ISOVER Austria

Veränderung im Management des Saint-Gobain Konzerns

Stockerau (OTS) - RIGIPS Geschäftsführer Peter Giffinger (52) übernimmt mit 1. Jänner 2017 auch die Leitung von Saint-Gobain ISOVER Austria. Er verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Baustoffindustrie und wird die gemeinsamen Stärken dieser beiden Unternehmen am österreichischen Markt weiter ausbauen.

Peter Giffinger begann seine Karriere bei RIGIPS Austria im Jahr 1987 im Bereich Forschung, Entwicklung und Qualitätsmanagement, wechselte später in den Vertrieb. Seit 2008 trägt er als Managing Director Verantwortung für das Unternehmen. Seither hat er RIGIPS als nachhaltige Industrie positioniert, Innovationen vorangetrieben und die Position als einer der Marktführer im Segment der Gips- und Gipskartonsysteme weiter entwickelt.

Als Geschäftsführer von Saint-Gobain ISOVER Austria übernimmt Giffinger nun zusätzlich die Leitung eines Unternehmens, das sich in den letzten Jahren zum Komplettanbieter von Mineralwolle-Dämmstoffen entwickelt hat.

Saint-Gobain ist einer der weltweit führenden Baustoffproduzenten mit enorm breitem Produktsortiment. In Österreich ist die Gruppe mit so bekannten Namen wie ISOVER und RIGIPS vertreten. Die beiden Unternehmen haben schon in den letzten Jahren sehr eng zusammengearbeitet und gemeinsam zahlreiche Systemlösungen erfolgreich am Markt platziert. Mit der Zusammenführung der Geschäftsleitung in einer Hand wird diese Kooperation künftig noch verstärkt und die Position der beiden Unternehmen am Markt gestärkt.

Michael Wiessner, der ISOVER Austria seit März dieses Jahres geführt hat, wird seine Karriere außerhalb der Saint-Gobain Gruppe weiterführen.

Weitere Informationen:
http://www.isover.at
ISOVER Presseportal http://bit.ly/2hq1lha

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle Saint-Gobain Isover Austria GmbH c/o senft & partner
Susanne Senft
+43 1 2198542-23; 0664/248 72 75
s.senft@senft-partner.at
www.senft-partner.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SFT0001