Erster Gemeinderatsvorsitzender überreicht Spitzenmedizinern Berufstitel „Medizinalrat“

Top-Ärzte garantieren bestmögliche Versorgung in Wien

Wien (OTS/RK) - Gestern, Dienstag, wurden die Dekrete über die Verleihung des Berufstitels „Medizinalrat“ durch den Ersten Gemeinderatsvorsitzenden Mag. Thomas Reindl im Wiener Rathaus überreicht.

Den Titel „Medizinalrat“ erhielten Dr. Peter Brandstätter, Univ. Prof. Dr. Norbert Gritzmann, Dr. Gerhard Schager, Dr. Michael Stany und Dr. Helmut Steingötter.

„Sie alle sind Ärzte, die sich in den letzten Jahrzehnten ihrer Berufsausbildung als ausgezeichnete Fachleute erwiesen haben und der Behandlung von PatientInnen mit besonderem Engagement nachgekommen sind. Für die Menschen sind Sie die erste Ansprechstelle, insbesondere wenn es um gesundheitliche Probleme geht. Sie tragen alle ganz wesentlich zum Erhalt und Ausbau des Gesundheitssystems in unserer Stadt bei – das gilt vor allem für den hohen Versorgungsgrad mit niedergelassenen ÄrztInnen“, sagte Mag. Thomas Reindl im Rahmen der Ehrung und bedankte sich bei den Top-Medizinern für ihren Einsatz und ihr Engagement. „Es ist SpitzenmedizinerInnen wie Ihnen zu verdanken, dass Wien ein so hochwertiges Gesundheitssystem hat“, betonte Reindl weiter.

Wien sei Garant für soziale Gerechtigkeit, die beste medizinische Versorgung und leistbare Pflege für alle – unabhängig von Einkommen, Alter, Geschlecht oder Herkunft. Dies werde man auch in Zukunft so beibehalten.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Sonja Wilfinger
Büro des 1. GR-Vorsitzenden
Tel.: 01 4000 81928
E-Mail: sonja.wilfinger@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006