Wien-Neubau: Mutmaßlicher Dieb festgenommen

Wien (OTS) - Am 16. Dezember 2016 gegen 17.30 Uhr führten Polizisten der Polizeiinspektion Kandlgasse routinemäßige Verkehrskontrollen durch. Da ein 38-Jähriger im Zuge einer Verkehrsanhaltung die nötigen Papiere nicht vorweisen konnte, wurden durch die Polizisten weitere Anfragen getätigt. Dabei stellte sich heraus, dass das Fahrzeug bereits als gestohlen gemeldet worden war. Das gestohlene Fahrzeug wurde sichergestellt und dem Opfer ausgefolgt. Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003