„Und leise klingt der Engel Chor“ im Bezirksmuseum 8

Wien (OTS/RK) - Im Josefstädter Bezirksmuseum (8., Schmidgasse 18) geht am Donnerstag, 15. Dezember, eine Weihnachtsveranstaltung über die Bühne. Um 19.00 Uhr fängt im dortigen Festsaal (im 1. Stock) ein „Besinnlicher Konzertabend“ mit dem Titel „Und leise klingt der Engel Chor“ an. Mitwirkende sind Annamaria König (Mezzo), Anna Firsanova (Viola) und Mariam Vardzelashvili (Klavier). Vorgetragen werden Kompositionen von Brahms, Liszt, Tschaikowsky und anderen Tonsetzern. Der Eintritt ist frei. Die Besucherinnen und Besucher werden um Spenden ersucht. Auskünfte über mannigfaltige Kultur-Angebote im Bezirksmuseum Josefstadt erteilt die ehrenamtlich agierende Museumsleiterin, Maria Ettl, unter der Rufnummer 403 64 15. Kontaktaufnahme mit dem Museum per E-Mail: bm1080@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Mezzosopranistin Annamaria König:
http://musicforsoul.vpweb.de/
Bezirksmuseum Josefstadt:
www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004