Dramatische Situation von Flüchtlingslagern im Winter befürchtet

Rahma Austria startet Winterhilfe

Wien (OTS) - Kriege, Konflikte und Naturkatastrophen haben in den letzten Jahren zu immensen Fluchtbewegungen geführt. Viele Flüchtlingslager sind überfüllt, erhalten immer weniger Ressourcen, sind chronisch unterversorgt und gewährleisten bald kaum mehr die Möglichkeit, das nackte Überleben zu sichern. Deshalb sind etliche Flüchtlinge aufgrund ihrer immer prekärer werdenden Situation dazu gezwungen, ihre Flüchtlingslager zu verlassen und eine meist lebensgefährliche Flucht in andere Länder anzutreten.

Aufgrund der immer näher rückenden kalten Jahreszeit verschärft sich diese Situation noch einmal drastisch. Um einen fatalen Zusammenbruch der Hilfstätigkeit in vielen Flüchtlingslagern zu verhindern, startet der humanitäre Hilfsverein Rahma Austria wieder ihre alljährliche Kampagne zur Winterhilfe. Diese Kampagne soll Flüchtlingen in den Ländern der Dritten Welt helfen, den Winter zu überleben.

Rahma Austria hat über ihre internationalen Partnerorganisationen unmittelbaren Zugang zu Flüchtlingslagern in Libanon, Jordanien und der Türkei. Eine Hilfe direkt vor Ort ermöglicht die grundlegende Versorgung mit Heizmitteln, gesundheitlich wichtigen Hygieneprodukten, Nahrungsmitteln und ähnlichem lebenswichtigen Bedarfsmitteln.

Der humanitäre Hilfsverein Rahma Austria hat folgende Hilfspakete vorbereitet:

Monatliche Heizmittel für eine Familie €50,-
Lebensmittelpaket €30,-
Hygienepaket €20,-
Wärmedecke €15,-
Mahlzeit für eine Familie €5,-

Hilfeleistungen können an folgendes Spendenkonto überwiesen werden:
Raiffeisen Bank
Rahma Austria
IBAN: AT 61 3200 0000 1188 9730
BIC: RLNWATWW

Über Rahma Austria:
Rahma Austria ist ein humanitärer Hilfsverein, der im Jahr 2006 durch eine Wohltätergruppe in Österreich gegründet wurde, um insbesondere in Kriegsgebieten humanitäre Hilfe zu leisten.

Rückfragen & Kontakt:

Fr. Büsra Dündaran

Tel.: 0699 11 499 499
Fax: 01 968 49 90

Adresse: Hannovergasse 25, A- 1200 Wien

Mail: office@rahma-austria.at
www.rahma-austria.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0010