Wirtschaftsbund gratuliert Amelie Groß

Engagierte Unternehmerin aus Salzburg an der Spitze der Jungen Wirtschaft

Wien (OTS) - „Ich möchte Amelie Groß hiermit ganz herzlich zu ihrer Wahl als neue Bundesvorsitzende der Jungen Wirtschaft gratulieren. Ich kenne sie als ambitionierte Unternehmerin, die sich mit Leidenschaft für die Anliegen der jungen Wirtschaft einsetzt. Gerade in herausfordernden Zeiten braucht es junge, engagierte Talente, die für die Interessen der Wirtschaft und des Standorts mit Nachdruck eintreten. Mit Amelie Groß werden die vielen erfolgreichen Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer in Österreich eine starke Stimme an ihrer Spitze haben und wir bekommen zudem tatkräftige Unterstützung im Wirtschaftsbund-Präsidium“, betont Wirtschaftsbund-Generalsekretär Peter Haubner anlässlich der Wahl von Amelie Groß zu neuen Bundesvorsitzenden der Jungen Wirtschaft.

Gleichzeitig bedankt sich der Wirtschaftsbund-General auch bei Herbert Rohrmair-Lewis für sein langjähriges Engagement für die Junge Wirtschaft. „Herbert Rohrmaier-Lewis hat für die jungen Unternehmerinnen und Unternehmer in diesem Land viel erreicht. Ich danke ihm für seinen Einsatz und wünsche ihm für seine Zukunft alles Gute und viel Erfolg“.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Wirtschaftsbund
Anja Mayer
Pressesprecherin
+43 (0)1 5054796-13,Mobil: +43 (0)664 88424203
a.mayer@wirtschaftsbund.at
http://www.wirtschaftsbund.at www.facebook.com/WirtschaftsbundOesterreich

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NWB0001