ATV Meine Wahl – Das Duell

Sonntag, 27. November 2016, 20.15 Uhr bei ATV / Associated Press überträgt weltweit

Wien (OTS) - Diesen Sonntag diskutieren Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen live bei „ATV Meine Wahl – Das Duell“. Das von Martin Thür geleitete Aufeinandertreffen wird nicht nur im österreichischen Fernsehen bei ATV gezeigt, auch ein weltweit offener Stream steht unter ATV.at/meinewahl bspw. für Auslandsösterreicher bereit. Und da das Interesse an der Bundespräsidentenwahl auch unter internationalen Journalisten groß ist, überträgt die „Associated Press“ das Live-Signal in die News-Redaktionen der Welt.

Alle Augen also auf die Diskussion, die diesmal vom Moderator Martin Thür geleitet wird: „Die letzte Debatte ist entgleist, ich halte sie diesen Sonntag auf Schiene.“. Die unmoderierte Variante ohne Diskussionsleiter wird nicht erneut aufgelegt, Martin Thür sorgt dafür, dass die Seher von den Kandidaten klare Aussagen zu aktuellen gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Themen bekommen.

Bevor Martin Thür mit den beiden Bundespräsidentschaftskandidaten ins Rampenlicht tritt, fasst ATV-Moderator Meinrad Knapp gemeinsam mit dem Politikberater Thomas Hofer sowie dem Meinungsforscher Peter Hajek die Ausgangslage vor dem Duell zusammen. Im Anschluss ans Duell leitet ATV-Moderatorin Sylvia Saringer eine Analyserunde mit folgenden Gästen: Ida Metzger (Kurier), Anneliese Rohrer (Die Presse), Rainer Schüller (Der Standard) sowie Rosemarie Schwaiger (Profil).

Wahltag und Ergebnis Fünf Sondersendungen

4. Dezember: 17.00 / 17.50 / 19.20 / 20.05 Uhr
5. Dezember: 19.20 Uhr

Meinrad Knapp, Thomas Hofer und Peter Hajek informieren die Seher auch am 4. und 5. Dezember, also am Wahltag, bzw. am Tag der Ergebnisverkündung.

Am Sonntag bildet der erste Live-Einstieg von 17:00 bis 17:15 Uhr den Auftakt zur Wahlberichterstattung. ATV bringt nicht nur Reaktionen aus den Wahlkampfzentralen, sondern Hajek präsentiert auch die wichtigsten Wahlmotive und Wählergruppen. Ein zweiter Einstieg wird von 17:50 bis 18:10 Uhr ausgestrahlt. Im laufenden ATV-Programm halten Inserts die Seher durchgehend über die aktuellen Ergebnisse und Ereignisse auf dem Laufenden. Zu den gewohnten Sendezeiten von „ATV Aktuell“ um 19.20 Uhr, bzw. 20.05 Uhr stehen ebenfalls Sondersendungen zur Bundespräsidentenwahl am Programm.

Am Montag, dem wahrscheinlichen Tag der Ergebnisverkündung, werden aktuelle Ereignisse via Insert mitgeteilt. Ab 19.20 Uhr begrüßen Meinrad Knapp und die Experten Thomas Hofer und Peter Hajek die Seher zu einer ausführlichen Sondersendung bis 20.15 Uhr.

Rückfragen & Kontakt:

ATV Privat TV GmbH & Co KG
Mag. (FH) Christoph Brunmayr, Pressesprecher
Aspernbrückengasse 2, 1020 Wien, Austria
Tel: +43-(0)1-21364 – 751
E-Mail: christoph.brunmayr@atv.at
Web: atv.at atv2.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ATP0001