MALTESER aus Österreich helfen Erdbebenopfern in Italien

Seit 19. November sind die MALTESER Austria in San Severino im Einsatz

Wien (OTS) - Nach den verheerenden Erdbeben in Italien wurden nun auch MALTESER aus Österreich zur Unterstützung der vor Ort tätigen Hilfsorganisationen, wie CISOM (die italienischen MALTESER) angefordert. Hilfsorganisationen. Der Einsatz startete im November. Die Teams aus Österreich, Deutschland und Frankreich wechseln sich im Wochenrhythmus ab und die Hilfestellung ist zunächst auf drei Monate anberaumt, Einsatzort ist San Severino.

„Hier sind aufgrund der Einsturzgefahr von Gebäuden ganze Wohnviertel gesperrt. Die meisten Schäden bestehen im Inneren von Neubauten – zum Beispiel gibt es viele kaputte Gasleitungen oder rutschende Fundamente. Die Erdbebenopfer sind in einer großen Halle am ehemaligen Spielfeld des Handballstadions auf Klappbetten untergebracht. Dort gibt es zwar nur das Nötigste, aber die Menschen sind zumindest vor Kälte und Nässe geschützt“, erzählen die freiwilligen MALTESER-Helfer Gabriel und Philipp.

Die MALTESER aus Österreich betreuen im provisorischen Versorgungslager die Essensausgabe mit rund 1.000 Mahlzeiten pro Tag und kümmern sich um die Reinigung sowie die Müllentsorgung. Bei Bedarf werden sie kurzfristig auch an anderen Stellen eingesetzt. Sie arbeiten eng mit den Kollegen des italienischen MALTESER Hilfsdienstes CISOM, dem Roten Kreuz und dem Katastrophenschutz zusammen. Daneben gibt es auch Pflege für bettlägrige und alte Menschen, Spielstunden mit den Kindern und psychologische Hilfe.

Spenden für den Einsatz der MALTESER-Freiwilligen im Sinne von „MALTESER helfen. Dort, wo Not ist“, unterstützen unsere ehrenamtliche Arbeit und kommen direkt vor Ort an. „Helfen Sie uns helfen!“: Spendenmöglichkeiten gibt es per Banküberweisung auf das Konto des Malteser Hospitaldienst bei der Bank Schoellerbank AG, IBAN: AT85 1920 0615 2372 3030, BIC: SCHOATWWXXX, bzw. online unter malteser.or.at/spenden.

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar.

Rückfragen & Kontakt:

Katharina Stögner
Leitung Kommunikation & Fundraising
Tel.: +43/1/512 72 44-15 / Mobil: +43 (0) 664/11 88 561
E-Mail: katharina.stoegner@malteser.at
www.malteser.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003