BV MMag. Markus Figl als Bezirksparteiobmann wiedergewählt

ÖVP Innere Stadt gibt sich ein neues Leitbild – ÖVP die Innenstadtpartei – Klare Vision einer bewohnten Inneren Stadt

Wien (OTS) - "Die ÖVP ist die Innenstadtpartei. Wir arbeiten auf breiter Basis mit unseren Bewohnerinnen und Bewohnern an unserer Vision einer bewohnten Inneren Stadt", betont der gestern am Bezirksparteitag mit 96,5 Prozent wiedergewählte Bezirksparteiobmann der ÖVP Innere Stadt, Bezirksvorsteher MMag. Markus Figl, in seiner Rede und gibt damit die Zielrichtung für die kommenden Jahre in seiner Arbeit als Bezirksparteiobmann vor. Zu seinen Stellvertretern wurden, jeweils mit überwältigender Mehrheit gewählt:
Bezirksvorsteher-Stellvertreterin Mag. Isabelle Jungnickel, Bezirksrätin Mag. Mariana Kühnel und Clubobmann Sebastian Gimbel.

Den Höhepunkt des Bezirksparteitages stellte der Beschluss des neuen Leitbildes für die ÖVP Innere Stadt dar. "Dieses Leitbild soll unseren Mitgliedern Identifikation, unseren Interessenten Einblick und unseren Mandataren Orientierung bei ihrer Arbeit im Bezirk geben", erklärt Markus Figl und verweist auf eine breite Beteiligung der Mitglieder und Freunde der Bezirkspartei: "Zu einer modernen politischen Bewegung des 21. Jahrhunderts gehört ein Leitbild: Jeder soll auf einen Blick sehen können, wer die ÖVP Innere Stadt ist, was sie will und wie sie arbeitet."

„Ich gratuliere Markus Figl und seinem gesamten Team sehr herzlich zur gestrigen Wahl und freue mich auf die gemeinsame Arbeit an bürgerlicher Politik für Wien. Markus Figl ist als Bezirksvorsteher und Bezirksparteiobmann für die Innere Stadt wichtiger Partner für die Zukunft unserer Stadt Wien. Er setzt sich für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger ein und hat bereits wichtige Zukunftsprojekte auf den Weg gebracht. So wie auch auf Landesebene ist die klare Definition eines Leitbilds zur Identifikation und als Leitlinie für gelebte Politik wesentlich. Freiheit schaffen, Chancen denken und Sicherheit geben - das sind die Grundpfeiler der Wiener ÖVP, die sich ganz wesentlich von Rot-Grün, der Überreglementierung, Bevormundung und Beschränkung unterscheiden. Gemeinsam werden wir für mehr Gerechtigkeit für die Leistungswilligen in dieser Stadt kämpfen“, so ÖVP Wien Landesparteiobmann Stadtrat Gernot Blümel.

Das neue Leitbild zum Download: http://bit.ly/2fuA4LM

Foto zur honorarfreien Verwendung (© ÖVP Innere Stadt\Alexander Putz) http://bit.ly/2fxtVyB

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Wien - Pressestelle
(01) 515 43 - 220, Fax:(01) 515 43 - 9200
presse@oevp-wien.at
http://www.oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVW0001