ORF SPORT + mit der Live-Übertragung des Fußball-Erste-Liga-Spiels SC Austria Lustenau – LASK Linz

Am 25. November im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Freitag, dem 25. November 2016, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragung des Fußball-Erste-Liga-Spiels SC Austria Lustenau – LASK Linz um 20.15 Uhr, das Yoga-Magazin um 19.00 Uhr, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ um 19.30 Uhr, die Sportnachrichtensendung „SPORT 20“ um 20.00 Uhr und die World Sailing Show um 22.30 Uhr.

Im Mittelpunkt des Schulsport-Magazins „Schule bewegt“ steht am 25. November die Sportart Wasserspringen. „Schule bewegt“ zeigt ein Porträt von Nachwuchstalent Selina Staudenherz, die auch zu Gast im Studio bei Moderator Michael Berger ist. Weiters zu sehen ist ein Beitrag über Skaten für Anfänger und Fortgeschrittene. „Schule bewegt“ besuchte einen Skatepark in Wien.
In der 14-täglichen Magazinsendung „Schule bewegt“ von ORF SPORT + wird der Schul- und Nachwuchssport in all seinen Facetten abgebildet. Junge Schülerinnen und Schüler werden verstärkt mit ihr gemeinsam den Sport präsentieren. Als verantwortliche Redakteurin fungiert Gabriela Jahn. Sportliche Leistungen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen – vom Kindergarten bis zur Universität, in Schule und im Sportverein – werden präsentiert. Ebenso Projekte, die dazu beitragen, Sport aktiv auszuüben. Dem Schul- und Nachwuchssport soll damit eine breite Plattform gegeben werden, um seinen Stellenwert in der Öffentlichkeit zu erhöhen und durch das Abbilden des Sportalltags auch Vorbildwirkung für andere Schulen und Vereine zu erzeugen.
Die Sendung kann auch via ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Video-on-Demand abgerufen werden.

Zum Spitzenduell zwischen SC Austria Lustenau und LASK Linz kommt es in der 19. Runde der Fußball-Ersten-Liga. Die Vorarlberger führen mit 36 Punkten die Tabelle an, der LASK folgt mit 34 Punkten auf Platz zwei. Zuletzt feierten beide Teams auswärts einen „Dreier“ – Lustenau mit einem 4:2-Sieg in Wattens, der LASK mit einem 4:1-Erfolg in Horn. Kommentator ist Andreas Blum.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ oder das „Golfmagazin“ können auch über die ORF-TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://TVthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178

(Stand vom 24. November, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III sowie ORF SPORT + – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001