Festnahme eines mutmaßlichen Ladendiebes

Wien (OTS) - Am 22.11.2016 beobachtete gegen 19:05 Uhr der Ladendetektiv eines Geschäftes in der Favoritenstraße einen versuchten Diebstahl. Der 31-jährige Tatverdächtige wurde von den alarmierten Polizeibeamten festgenommen. Das Diebesgut, zwei Parfums im Wert von ca. 180 Euro, wurden dem Geschäft wieder ausgefolgt, der Mann befindet sich in Haft.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001