Kapsch mit zwei renommierten Unternehmenspreisen ausgezeichnet

Kapsch TrafficCom ist „Austria’s Leading Company“ in der Kategorie „Big Player“, Kapsch Components erhält Titel als „Green Factory“ beim Wettbewerb „Fabrik 2016“

Wien (OTS) - Gleich zwei Unternehmen der Kapsch Group wurden mit renommierten österreichischen Branchen-Preisen ausgezeichnet. Die Kapsch TrafficCom wurde beim Wettbewerb „Austria’s Leading Companies“ in der Kategorie der Unternehmen mit einem Jahresumsatz von mehr als 50 Millionen Euro mit dem dritten Platz in Österreich ausgezeichnet. Im Vergleich der Wiener Unternehmen konnte der Spezialist für Intelligente Transportsysteme in der Kategorie „Big Player“ den ersten Platz für sich beanspruchen. Der Preis wurde bereits zum 18. Mal von PwC Österreich und dem Kreditschutzverband von 1870 (KSV1870) verliehen. Ein gewichtetes Kennzahlensystem bewertet nach Umsatz und Ergebniswachstum der vergangenen drei Jahre, Liquidität und Eigenkapitalquote.

Die Kapsch Components greift als Produktionsfirma der Kapsch Group auf langjährige Erfahrung mit der Herstellung von hochwertigen elektronischen Produkten aus den Branchen der Telekommunikation, Telematik und industriellen Elektronik zurück. Die Fertigung in Wien wurde als „Green Factory“ im Rahmen des Wettbewerbs „Fabrik 2016“ ausgezeichnet. Kapsch Components konnte die Experten mit den in Wien implementierten Maßnahmen zur Steigerung der Wertschöpfung durch optimiertes Ressourcen- und Umweltmanagement überzeugen. Der Preis wurde zum insgesamt siebten Mal vom Industriemagazin und Fraunhofer Austria verliehen. Nach einem gründlichen Auswahlverfahren durch Fraunhofer Austria erfolgt eine Vor-Ort-Evaluierung bei den zehn besten Unternehmen. Am Ende stellten sich die Kategorie-Gewinner in einem öffentlichen Hearing einer Expertenjury.

Kapsch zählt zu den erfolgreichsten Technologieunternehmen Österreichs mit globaler Bedeutung in den Zukunftsmärkten Intelligente Verkehrssysteme (IVS) und Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT). Zur Kapsch Group zählen die drei Schlüsselgesellschaften Kapsch TrafficCom, Kapsch CarrierCom und Kapsch BusinessCom. Als Familienunternehmen mit Sitz in Wien, steht Kapsch seit 1892 für die konsequente Entwicklung und Implementierung neuer Technologien zum Nutzen seiner Kunden. Mit einer Vielfalt an innovativen Dienstleistungen und Lösungen leistet Kapsch einen wesentlichen Beitrag zur verantwortungsbewussten Gestaltung einer mobilen und vernetzten Welt. Die Unternehmen der Kapsch Group beschäftigen in ihren weltweiten Niederlassungen und Repräsentanzen 6.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Kapsch. challenging limits.

Für weitere Informationen: www.kapsch.net
Follow us on Twitter: twitter.com/kapschnet

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Ingrid Lawicka
Unternehmenssprecherin
Kapsch AG
Am Europlatz 2, 1120 Wien, Österreich
Tel.: +43 50811 1705
E-Mail: ingrid.lawicka@kapsch.net

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KPS0001