AVISO: Einladung zur Pressekonferenz mit Verteidigungsminister Doskozil und Justizminister Brandstetter

Wien (OTS) - Am Freitag, den 25. November, präsentieren Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil und Justizminister Wolfgang Brandstetter in Salzburg die Eckpunkte einer neuen Kooperation der beiden Ministerien. Das Bundesheer wird in speziellen Fällen das Justizministerium beim Transport von Gefangenen unterstützen. Details der Zusammenarbeit werden die beiden Bundesminister den Medien im Rahmen einer Pressekonferenz vorstellen.

Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind herzlich eingeladen und werden gebeten, sich unter presse@bmlvs.gv.at oder +43664 622 1005 bis 24.11.2016, 15:00 Uhr anzumelden.

Es bestehen Foto- und Filmmöglichkeiten.

Wann: Freitag 25.11., 09:00 Uhr

Wo: Justizanstalt Salzburg, Urstein Nord 73, 5412 Puch bei Hallein

Neue Kooperation: Bundesheer und Justizministerium arbeiten künftig
im Sinne der Sicherheit eng zusammen


Datum: 26.11.2016, um 09:00 Uhr

Ort:
Justizanstalt Salzburg
Urstein Nord 73, 5412 Puch bei Hallein

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport
Kommunikation / Presse
+43 664-622-1005
presse@bmlvs.gv.at
http://www.bundesheer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLA0001