Toto: Fünffachjackpot – rund 150.000 Euro für nächsten 13er

Weiterhin Jackpot in den ersten beiden Torwette Rängen

Wien (OTS) - Bei Toto heißt es bereits Fünffachjackpot, denn am vergangenen Wochenende ist es zum fünften Mal in Folge niemandem geglückt, einen Dreizehner zu tippen. Damit geht es in der nächsten Runde um rund 150.000 Euro.

Zwei Spielteilnehmer tippten einen Zwölfer und erhalten dafür je mehr als 5.900 Euro. Ein Wiener war dabei per Quicktipp erfolgreich, und der Computer irrte lediglich bei Spiel 4, traute also Dortmund den 1:0-Heimsieg über Bayern München nicht zu. Den zweiten Zwölfer erzielte ein Steirer per Systemschein. Er scheiterte an Spiel 16 und damit am 3:0-Auswärtssieg von Real Madrid gegen den Stadtrivalen Atletico.

In der Torwette gelang es bereits zum 15. Mal in Folge niemandem, alle fünf Spiele richtig zu tippen. Zudem gibt es auch im zweiten Rang zum zweiten Mal in Folge keinen Gewinn und damit Doppeljackpot.

Die endgültigen Quoten der Toto Runde 46:

5fachJP Dreizehner, im Topf bleiben EUR 134.038,10 – 150.000 Euro warten 2 Zwölfer zu je EUR 5.916,70 21 Elfer zu je EUR 125,20 141 Zehner zu je EUR 37,30 410 5er Bonus zu je EUR 5,30

Der richtige Tipp: 1 X 1 1 2 / 1 X 2 1 X 2 2 X 1 2 2 1 2

Torwette 1. Rang: JP zu EUR 29.560,80 Torwette 2. Rang: JP zu EUR 1.402,30 Torwette 3. Rang: 45 zu je EUR 25,00 Hattrick: JP zu EUR 185.217,60

Torwette-Resultate 2:1 1:1 +:1 1:0 0:1

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Günter Engelhart
01 / 790 70 / 31910
Gerlinde Wohlauf
01 / 790 70 / 31920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO0001