Lotto: Salzburger knackt Doppeljackpot und gewinnt 3,2 Millionen Euro

Sologewinne auch beim Fünfer mit Zusatzzahl und beim Joker

Wien (OTS) - Mit zwei Sologewinnen endete die Lotto Ziehung am vergangenen Sonntag. Zum einen gelang es einem Salzburger bzw. einer Salzburgerin, den Doppeljackpot beim Sechser im Alleingang zu knacken und für die „sechs Richtigen“ rund 3,2 Millionen Euro zu kassieren. Der gewinnbringende Tipp befand sich im zweiten von zwei ausgefüllten Tippfeldern auf einem Normalschein.

Zum anderen gab es auch beim Fünfer mit Zusatzzahl einen Sologewinn. Ein Niederösterreicher bzw. eine Niederösterreicherin war per Quicktipp erfolgreich und erhält rund 178.200 Euro.

Joker Und weil aller guten Dinge drei sind, gab es auch beim Joker einen Sologewinn. Ein Wiener hatte auf seiner Lotto Quicktipp-Quittung als einziger die richtige Jokerzahl und erhält für sein „Ja“ zum Joker mehr als 241.400 Euro.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Sonntag, 20.11.2016:

1 Sechser zu EUR 3.185.633,00 1 Fünfer+ZZ zu EUR 178.190,80 180 Fünfer zu je EUR 1.079,90 351 Vierer+ZZ zu je EUR 166,10 6.969 Vierer zu je EUR 46,40 8.685 Dreier+ZZ zu je EUR 16,70 117.047 Dreier zu je EUR 5,00 311.070 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,20

Die Gewinnzahlen: 3 22 25 27 28 40 Zusatzzahl: 36

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Sonntag, 20.11.2016:

1 Joker zu EUR 241.425,20 9 mal EUR 7.700,00 143 mal EUR 770,00 1.266 mal EUR 77,00 13.993 mal EUR 7,00 134.451 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 9 2 6 8 0 1

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Günter Engelhart
01 / 790 70 / 31910
Gerlinde Wohlauf
01 / 790 70 / 31920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001