Wien-Brigittenau: Mutmaßliche Einbrecher festgenommen

Wien (OTS) - Ein Zeuge verständigte am 20. November 2016 um 23.45 Uhr die Polizei, da er zwei junge Männer bei einem Einbruch in ein Firmengebäude in der Pasettistraße beobachtete. Noch vor dem Eintreffen der Polizei flüchteten die Beschuldigten. Auf Grund der Personsbeschreibung wurde eine Sofortfahndung eingeleitet und die mutmaßlichen Täter (19 und 20 Jahre alt) konnten in der Ospelgasse angehalten und festgenommen werden. Sie befinden sich in Haft.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004