22. Bezirk: Gehsteig – und Fahrbahnumbau am Rautenweg

Wien (OTS) - Am Montag, dem 21. November 2016, beginnt die MA 28 – Straßenverwaltung und Straßenbau mit Umbauarbeiten zur Realisierung einer Radverkehrsanlage am Rautenweg zwischen Spargelfeldstraße und Zinnienweg im 22. Bezirk.

Details

Am Rautenweg, zwischen Spargelfeldstraße und Zinnienweg, wird ein weiterer Lückenschluss im Radwegenetz vollzogen. Die Herstellung der beidseitigen Radfahrstreifen beginnt im Februar 2017.

Verkehrsmaßnahmen

Hierfür ist es notwendig, Fahrbahn und Gehsteig neu herzustellen. Die Umbauarbeiten im Gehsteigbereich zur Errichtung einer öffentlichen Beleuchtung - in stadtauswärtiger Fahrtrichtung - beginnen am 21. November 2016. Während diesen Bauarbeiten kommt es zu keinen Behinderungen auf der Fahrbahn. Der FußgängerInnenverkehr wird aufrechterhalten, der öffentliche Verkehr ist von den Bauarbeiten nicht betroffen.

Über die für Februar 2017 vorgesehen Arbeiten im Fahrbahnbereich informiert die MA 28 gesondert.

Örtlichkeit der Baustelle: 22., Rautenweg zwischen Spargelfeldstraße und Zinnienweg

  • Baubeginn: 21. November 2016
  • Geplantes Bauende: 30. April 2016

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.strassen.wien.at und www.baustellen.wien.at oder auch unter 01/955 59 - Infoline Straße und Verkehr.

(Schluss) aig/hol

Rückfragen & Kontakt:

Silvia Aigner
Öffentlichkeitsarbeit
MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau
Telefon: 01 4000-49926
Mobil: 0676 8118 49926
E-Mail: silvia.aigner@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0015