AVISO 24.11.: Erste Weihnukka-Beleuchtung Wiens geht in Betrieb

Wien (OTS/RK) - Die Kaufleute und UnternehmerInnen der Dorotheergasse haben sich zum Verein „Interessensgemeinschaft der Unternehmer der DOROTHEER-GASSE“ zusammengeschlossen. Als erstes gemeinsames Projekt soll die Dorotheergasse in hellem Lichterglanz erstrahlen. Die traditi-onsreiche Einkaufsstraße, die mit Geschäften zu Kunst, Kultur und Kulinarik aufwartet, lädt ab 24. November BesucherInnen auf der gesamten Strecke, vom Graben bis hin zur Augustinerstraße, zum Flanieren ein.

Die Beleuchtung ist eine moderne Interpretation von Kerzen-leuchtern und verbindet die Traditionen von Weihnachten mit dem jüdischen Lichterfest Chanukka. So entstand die erste Wiener Weihnukka-Beleuchtung. Dieses Jahr fallen beide Feste auf den gleichen Zeitraum. Dies kommt nur etwa fünf Mal im Jahrhundert vor.

Marika Lichter gestaltet das künstlerische Rahmenprogramm, die Restobar Blue Mustard erwartet Gäste am Punschstand und zahlreiche Geschäftsleute laden zum langen Einkaufen bis 20 Uhr.

Das Jüdische Museum Wien, ein Unternehmen der Wien Holding, lädt Sie zur feierlichen Inbetriebnahme der ersten Wiener Weihnuk-ka-Beleuchtung ein!

Bitte merken Sie vor:

Zeit: Donnerstag, 24. November 2016, 16:00 Uhr Ort: Dorotheergasse 6-8, 1010 Wien

Beim Festakt zur Illuminierung werden Komm.-Rat. Peter Hanke, Geschäftsführer der Wien Holding, Dr. Danielle Spera, Obfrau des Vereins und Direktorin des Jüdischen Museums Wien, Komm.-Rat Omar Besim, stv. Obmann des Vereins sowie die Geschäftsführung des Dorotheums anwesend sein.

Um Anmeldung unter events@jmw.at wird gebeten!

Falls Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an Frau Petra Fuchs im Jüdischen Museum Wien, Tel.: +43 1 5350431-113, E-Mail: petra.fuchs@jmw.at.

Rückfragen & Kontakt:

Alfred Stalzer
Mediensprecher Jüdisches Museum Wien
Tel.: +43 1 505 31 00
Mobil: +43 664 506 49 00
E-Mail: pr@stalzerundpartner.com

Wolfgang Gatschnegg
Wien Holding – Konzernsprecher
Tel.: +43 1 408 25 69 – 21
Mobil: +43 664 826 82 16
E-Mail: w.gatschnegg@wienholding.at
www.wienholding.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0013